Willkommen auf der Website der Gemeinde Ballwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Ballwil

Hundesteuer

In allen Kantonen wird eine Hundesteuer vom Kanton und/oder von den Gemeinden jährlich erhoben. Die Höhe der Steuer variiert manchmal von Gemeinde zu Gemeinde.

Es besteht eine Meldepflicht für die Hunde.

Steuererleichterungen
In den meisten Kantonen bestehen Steuererleichterungen oder Steuerbefreiungen für bestimmte Fälle (Blindenhunde, Rettungshunde, Hofhunde usw.)

Im Kanton Luzern erfolgt das Inkasso durch die Gemeinde. Die genaue Regelung in unserer Gemeinde ersehen bei der untenstehenden Dienstleistung.
Informationen zu dieser Lebenslage auf der Webseite:
zugehörige Dienstleistungen: Hundesteuer, Hundemarke (Mikrochip)
Ansprechspersonen: Fischer Adrian
zuständig: Finanzen
zur Übersicht

  • Druck Version
  • PDF