Willkommen auf der Website der Gemeinde Ballwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Ballwil

Eschenwelke – Bäume gefällt

Vielleicht haben Sie festgestellt, dass in letzter Zeit an Bächen in Dorfnähe viel geholzt und dabei auch grosse Bäume gefällt worden sind. Hecken werden regelmässig "gepflegt" indem von Zeit zu Zeit Holz herausgenommen wird. Dass diesmal viele grosse Bäume dabei waren, hat mit der Eschenwelke zu tun, einer Pilzkrankheit die 2008 in der Schweiz zum ersten Mal festgestellt worden ist und sich seither massiv ausgebreitet hat. Befallene Bäumen können zur Gefahr werden, da ihre Äste in den Kronen abfallen und die Standfestigkeit der Bäume leidet. So können diese bei einem kleinen Windstoss umfallen. An Strassen und Wegen müssen sie aus Sicherheitsgründen gefällt werden.
Ebenso werden befallene Eschen gefällt, da sonst ihr Holz immer schlechter und damit auch weniger brauchbar wird. Um Bäume ab einem Umfang von 80cm fällen zu dürfen bedarf es einer Bewilligung. Diese wird, in fachlicher Absprache mit unserem Revierförster, durch die Gemeinde erteilt.

Datum der Neuigkeit 3. März 2017
  • Druck Version
  • PDF