Willkommen auf der Website der Gemeinde Ballwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Ballwil

Gemeindeversammlung vom 21.05.2019 - Rechnungsabschlüsse 2018 und weitere Traktanden - Unterlagen sind online

Ausführliche Informationen zu den Rechnungen und den einzelnen Traktanden (Kurzbotschaft und Grosse Botschaft) finden Sie auf der Seite Gemeindeversammlung.

Die Rechnungen 2018 der Einwohnergemeinde sowie des Kieswerkes werden zum letzten Mal getrennt vorgelegt. Ab der Rechnung 2019, welche nach HRM2 abgelegt wird, ist das Gemeindekieswerk als Spezialfinanzierung in die Rechnung der Einwohnergemeinde integriert.

Hier in Kürze das Wichtigste zu den Rechnungsabschlüssen:

Einwohnergemeinde
Das ausgewiesene Ergebnis 2018 weist einen Verlust CHF 335'532.55 aus und ist somit rund CHF 152'000.00 besser als budgetiert. Zudem ist im Ergebnis bereits eine Rückstellung von CHF 60'000.00 für die Nachbelastung des Gemeindeanteils an der Prämienverbilligung für die Jahre 2017 und 2018 enthalten. Der Gemeinderat ist trotz des Verlustes mit dem Rechnungsabschluss zufrieden. Die Entwicklung verläuft positiver als gemäss den zurückliegenden Finanzplänen prognostiziert. Der Aufwandüberschuss ist mit dem Eigenkapital zu verrechnen. Das Eigenkapital weist nach Verrechnung des Aufwandüberschusses noch einen Bestand von CHF 6'604'541.64 auf.

Kieswerk
Das Kieswerk schliesst das Jahr 2018 mit einem Reingewinn nach Steuern und Ablieferungen von CHF 329'377.60 ab. Das Ergebnis fällt schlechter aus als budgetiert. Unsere Partnerin Lötscher Kies + Beton AG hat im Jahr 2018 infolge vermehrtem Abbau ab der eigenen Abbaustelle weniger Kies bezogen als in früheren Jahren. In den Jahren 2019 und 2020 sollten die Kieslieferungen wieder im üblichen Rahmen erfolgen. Die Ablieferungen an die Einwohnergemeinde betragen insgesamt CHF 1'010'000.00 (entsprechen 3/10 Steuereinheiten gemäss aktueller Finanzstrategie). Das Eigenkapital inklusive des Ertragsüberschusses des Jahres 2018 beträgt neu CHF 12'962'564.30.

Datum der Neuigkeit 1. Mai 2019
  • Druck Version
  • PDF