Datumswahl

  • Oktober 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1. Okt.
     
  • 2. Okt.
     
  • 3. Okt.
     
  • 4. Okt.
    0
  • 5. Okt.
    0
  • 6. Okt.
    0
  • 7. Okt.
    0
  • 8. Okt.
    0
  • 9. Okt.
    0
  • 10. Okt.
    1
  • 11. Okt.
    0
  • 12. Okt.
    0
  • 13. Okt.
    1
  • 14. Okt.
    0
  • 15. Okt.
    0
  • 16. Okt.
    1
  • 17. Okt.
    2
  • 18. Okt.
    2
  • 19. Okt.
    2
  • 20. Okt.
    0
  • 21. Okt.
    0
  • 22. Okt.
    0
  • 23. Okt.
    0
  • 24. Okt.
    1
  • 25. Okt.
    2
  • 26. Okt.
    2
  • 27. Okt.
    0
  • 28. Okt.
    2
  • 29. Okt.
    1
  • 30. Okt.
    2
  • 31. Okt.
    2
Gewünschte Anzahl Tageskarten erhältlich
Weniger Tageskarten als die gewünschte Anzahl erhältlich
Keine Tageskarten mehr erhältlich
Tageskarten nicht mehr resp. noch nicht erhältlich

Ab 1. Januar 2022 stehen wieder pro Tag zwei "Tageskarten Gemeinde" zur Verfügung. Sie berechtigen zur freien Fahrt in der zweiten Klasse (Bahn, Bus, Schiff) auf dem gesamten Geltungsbereich des Generalabonnementes.

Reservationen

Die Karten können jederzeit über das Internet, telefonisch unter 041 449 55 20 oder am Schalter der Gemeindekanzlei reserviert werden.

Bezug

Die Tageskarten können gegen Barzahlung bei der Gemeindekanzlei Ballwil bezogen werden. Bei Online-Zahlung wird die Tageskarte am darauffolgenden Werktag per A-Post versendet.

Preis

Pro Tageskarte wird ein Preis von Fr. 45.00 erhoben. Der Betrag kann via Kreditkarte oder Twint online oder persönlich am Schalter bar bezahlt werden. Der Versand der Tageskarte auf Rechnung ist ausgeschlossen.

Verhinderung und Verlust

Eine Rücknahme oder der Umtausch von reservierten oder gekauften Tageskarten ist ausgeschlossen. Für reservierte, aber nicht bezogene Tageskarten, wird der volle Preis in Rechnung gestellt. Für einen allfälligen Verlust der bezogenen Tageskarten wird nicht gehaftet. Beim Postversand wird jegliche Haftung abgelehnt.

Verschiedenes

Für die Tageskarte Gemeinde ist kein Halbtax-Abonnement der SBB notwendig. Die benutzte Tageskarte muss nicht zurückgebracht werden, sie kann nach Gebrauch entsorgt werden.

Bei Fragen können Sie sich gerne bei der Gemeindekanzlei (041 449 55 20, gemeindeverwaltung@ballwil.ch) melden.


Weitere Infos über den Öffentlichen Verkehr